KOSTENLOS: Buch

Einer unserer Mitstreiter, der Landesverband Baden-Württemberg der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen (DGVN) – https://menschenrechte-durchsetzen.dgvn.de/ – unterstützt eine Aktion, die auf die Verletzung der Menschenrechte und das Flüchtlingsdrama im Mittelmeer aufmerksam machen will https://flucht.hirnkost.de/das-projekt/

Dazu ist ein Buch erschienen, in dem Prof. Dr. Karl-Heinz Meier-Braun, Landesvorsitzender und Mitglied im Bundesvorstand, einen Beitrag geschrieben hat. Der Landesverband hat eine größere Anzahl von Büchern aufgekauft, die er jetzt kostenlos weitergibt. Exemplare auch in größerer Stückzahl können ab sofort in der Stiftung Geißstraße (Telefon 0711-2360201) abgeholt werden. Auch im Büro der DGVN im Institut für Auslandsbeziehungen (ifa) können Bücher mitgenommen werden. Dazu muss allerdings ein Termin ausgemacht werden. Bitte bei Interesse an einer Abholung im ifa per Mail bei Meier-Braun (info@meier-braun.de) melden. Wahrscheinlich wird dann ein „Sammeltermin“ ausgemacht. Sämtliche Rückfragen gerne an Meier-Braun, auch was sein neues Buch zum Thema und Anfragen zu Veranstaltungen in diesem Zusammenhang angeht

https://www.chbeck.de/meier-braun-heinz-schwarzbuch-migration/product/22723518

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.