Diskriminierung wegen sexueller Orientierung?

Wann:
12. November 2018 um 19:00 – 21:00
2018-11-12T19:00:00+01:00
2018-11-12T21:00:00+01:00
Wo:
Hospitalhof Stuttgart
Büchsenstr. 33
70174 Stuttgart
Preis:
Kostenlos
Kontakt:

Initiativen im In- und Ausland machen Mut

Trotz des Beschlusses des Deutschen Bundestags am 30. Juni 2017 ist die Diskriminierung von sexuellen Minderheiten noch nicht überwunden. Die Debatte in der württembergischen Landessynode im November 2017 hat manche Fronten eher verschärft. Ein Blick in das Engagement des Europäischen Forums christlicher LGBT Gruppen und globaler Netzwerke zeigt, wie LGBT Gruppen in Ländern Osteuropas oder Afrikas ihren mühsamen Weg um Akzeptanz und Inklusion gehen.

KOOPERATION: Evangelische Mission in Solidarität e.V.; Evang. Bildungszentrum Hospitalhof.
Im Rahmen der Reihe: Auf den Spuren der Menschenrechte und ihrer aktuellen Bedeutung. (KOOPERATION: Evang. Bildungszentrum Hospitalhof, Katholisches Bildungswerk Stuttgart, Stiftung Geißstraße)

REFERENTIN: Dr. Gabriele Mayer, Fachbereichsleiterin Interkulturelle Bildungsarbeit und Leiterin Stabsstelle Gender bei der EMS, Evangelische Mission in Solidarität e.V.

KOSTENBEITRAG ENTFÄLLT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.