Workshop „Menschenrechte im Unterricht spielerisch erarbeiten“

Wann:
11. Dezember 2018 um 16:00 – 18:00
2018-12-11T16:00:00+01:00
2018-12-11T18:00:00+01:00
Wo:
PH Ludwigsburg
Gebäude 1
Raum 1.349

Worauf haben Kinder und Jugendliche ein Recht? Wie hängen Kinderrechte, Demokratie und Schule zusammen? Der Workshop „Menschenrechts im Unterricht spielerisch erarbeiten“ gibt Auskunft zu diesen Fragen.

Menschenrechtsbildung ist auch ein Auftrag an Lehrerinnen und Lehrer sowie andere pädagogische Fachkräfte.
Im Rahmen des Human Rights Day 2018 veranstalten Studierende aus dem Kurs „Bildung, Behinderung, Barrieren: Menschenrechte verstehen und anwenden“ diesen Workshop.

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, Dienstag, 11.12.2018, Gebäude 1, Raum 1.349, 16-18 Uhr

2 Antworten auf „Workshop „Menschenrechte im Unterricht spielerisch erarbeiten““

  1. Diesen Workshop finde ich extrem gut.

    Wir haben auch an dem Thema Menschenrechte gearbeitet.
    „YouTube. Menschenrechte und Vielfalt 2018 Münchingen“
    Mit freundlichen Grüßen
    Dagmar Müller Buchalik

  2. Diesen Workshop finde ich extrem gut.

    Wir haben auch an dem Thema Menschenrechte gearbeitet.
    „YouTube. Menschenrechte und Vielfalt 2018 Flattichschule“
    Mit freundlichen Grüßen
    Dagmar Müller Buchalik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.