Veranstaltungen

Jan
21
Mo
Knopfkino
Jan 21 um 19:30

»Knopfkino« lautet der gemeinsame Auftritt von Mehrdad Zaeri (live Zeichnungen und Beamer-Projektion), Enno Kalisch (Stimme) und Friedwart Goebels (Klavier). Im künstlerischen Improvisationsdialog von Bild, szenischen Wortbeiträgen und Musik fügt jeder auf seine Weise etwas hinzu. So können Geschichten entstehen, die auch mit den Gedanken und Herzen der Betrachter/innen und Zuhörer/innen Verbindung aufnehmen.

Im Rahmen der Ausstellung »Menschenpflichten«

KOOPERATION mit Ökum. Zentrum StuttgartDie Veranstaltung richtet sich an junge Erwachsene zwischen 16 und 27 Jahren.

 

Jan
23
Mi
Dr. Axel Kuhn: Der Zusammenbruch der DDR und der Mythos von der ersten erfolgreichen Revolution in Deutschland
Jan 23 um 19:00

Vortragsreihe zur Geschichte:
Vom Scheitern unserer Hoffnungen und vom Mut des Anfangs

Bei der Interpretation des Zusammenbruchs der DDR 1989/90 gibt es eine weit verbreitete Ansicht, die die Ereignisse aber nicht zutreffend beschreibt. Man kann sie als die „Bürgerbewegungs-Legende“ bezeichnen. Es handelt sich um eine Interpretation, die das Hauptgewicht auf die sogenannte „friedliche Revolution“ innerhalb der DDR selbst legt und die internationalen Voraussetzungen übersieht bzw. als gering erachtet. 30 Jahre nach der Wiedervereinigung wird es Zeit, mit diesem Mythos aufzuräumen


Dr. Axel Kuhn,
früher apl. Prof. für neuere Geschichte an der Uni Stuttgart, seit 2008 im Ruhestand

Veranstalter: SÖS-Parteifreies Bündnis Stuttgart Ökologisch Sozial, Die AnStifter, Naturfreunde S-Botnang und S-Heslach, HAIS-Hannah Arendt Institut

Jan
27
So
Primetime – eine Brise Gottesdienst
Jan 27 um 18:00 – 20:00

Primetime bedeutet, in entspannter Atmosphäre über lebensbestimmende Fragen, Themen aus dem Alltag und Situationen, die uns prägen, zu sprechen. Im Januar ist jemand zu Gast, der von Erfahrungen und Erlebnisse zum Thema »Menschenrechte« spricht.
Im Rahmen der Reihe: Menschenrechte. Human rights-derechos humanos-droits de l’homme. KOOPERATION mit Primetime Stammheim

WEITERE INFORMATIONEN: www.ev-kirche-stammheim.de/kinder-jugend …
KOSTENBEITRAG ENTFÄLLT

KONTAKT: Katharina Schmutz, Tel. 0711 /2068-107
KEINE ANMELDUNG ERFORDERLICH

Jan
31
Do
Return to Afghanistan
Jan 31 um 19:00 – 21:00
Return to Afghanistan @ Haus der Familie

„Return to Afghanistan – Die vielen Gesichter von Flucht und Migration“ – Film und Gespräch

19:00 – 21:00

Die Stuttgarter Landtagsabgeordnete Brigitte Lösch lädt zu Film und Gespräch ins Haus der Familie nach Bad Cannstatt ein: gemeinsam mit Jama Maqsudi, der selbst aus Afghanistan stammt, wird die Dokumentation „Return to Afghanistan“ gezeigt. Der Film erzählt die Geschichten von sieben Flüchtlingen, die nach Afghanistan zurückkehren müssen oder wollen, und wie sie mit der neuen Situation umgehen – einige möchten helfen, ihr Land aufzubauen, andere sehen keine Zukunft inmitten von Konflikten und Gewalt. Im anschließenden offenen Gespräch sind Sie herzlich eingeladen, Fragen zum Film zu stellen und allgemein mit uns über die Flüchtlingsproblematik zu diskutieren.

Haus der Familie: Elwertstraße 4, 70372 Stuttgart-Bad Cannstatt

Keine Anmeldung erforderlich, Teilnahme ist kostenfrei